Sonntag, 8. Oktober 2017

Another Outlander-shawl I made

Nachdem ich dieses Dreieckstuch gestrickt hatte, dass meinem Kostüm von Claire Fraser aus Outlander nahe kommen sollte, äußerte meine Mutter den Wunsch, auch solch einen Schal haben zu wollen. 
Somit entschloss ich mich, ihr zu ihrem Geburtstag einen weiteren Schal zu stricken. Sie wusste darüber Bescheid und durfte sich somit das Garn bzw. die Farben aussuchen.
This is the second Outlander-inspired shawl that I made - but this time it was a birthday present for my mum. She knew about it, therefore she was allowed to chose the yarn and the colour scheme.

Auch dieses Mal habe ich das Garn von Drops Design "DROPS Alpaca" in den Farben weinrot und dunkelbraun. Beide roten Garne mit jeweils 167m Länge, habe ich vollständig aufgebraucht, und vom braunen Garn blieb nachher ungefähr die Hälfte übrig.

Again, I used Drops Design's yarn "DROPS Alpaca" in wine red and dark brown. I fully used both red yarn balls (which are about 167m each), but only the half of the brown one.

Auch das Strickmuster ist das selbe wie das vom letzten Mal; das very simple garter stitch shawl, das ich auf Ravelry gefunden hatte.

Also, the pattern is the same one, that I used for my other Outlander shawl, the so called very simple garter stitch shawl  that I found on Ravelry.


Auch dieses Mal habe ich das Tuch nach dem Stricken in warmes Wasser gelegt und anschließend auf unseren Teppich gespannt, damit sich das Maschenbild vergleichmäßigt und eventuelle Unregelmäßigkeiten somit verschwinden.
As usual, I damped the shawl in warm water and stretched it onto our living room's carpet to smooth out the irregular knits.






 ♠  ♠  ♠






♠  ♠  ♠



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen